>>
 
 
 
 
 
 
 

Auch in Rangsdorf und Umgebung fielen Bomben

Artikelnummer: LIT38
Autor: Dr. Siegfried Wietstruk
Menge auf Lager: 8.00
 
 
 
 

Der Zweite Weltkrieg forderte unendlich viele Opfer und
Zerstörungen, auch durch die deutschen und dann britischen
und amerikanischen Luftangriffe. Noch heute erinnern Funde
von Bombenblindgängern an diese Zeit und mahnen, alles zu
tun, dass sich Derartiges nie wiederholt.
Immer weniger Zeitzeugen können über diese Zeit berichten.
Umso wichtiger ist es, ihre Erinnerungen festzuhalten. Für
diese Arbeit wurden neben der eigenen Sammlung
Informationen von Ortschronisten genutzt, die Anfang 1988
vom Kreisvorstand Zossen der Gesellschaft für Heimatgeschichte
im Kulturbund befragt wurden, ergänzt durch aktuelle
Berichte. So konnten persönliche Erlebnisse in die
Darstellung einfließen.

Buch, Softcover, 57 Seiten

Kommentare
Preis:8.00 EUR
Anzahl:
 
 
 
Bestandslevel
 
 
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH
 
 
 
JoomShopping Template by Yagendoo
[ ]
^