>>
 
 
 
 
 
 
 

Rangsdorfer Luftfahrtgeschichte

Artikelnummer: LIT34
Autor: Dr. Siegfried Wietstruk
Menge auf Lager: 2.00
 
 
 
 

In dieser Broschüre hat unser Historiker Dr. Siegfried Wietstruk die Rangsdorfer Luftfahrtgeschichte sehr kompakt zusammengefasst. Eine Ideale Ergänzung nach dem Besuch unseres Bücker-Luftfahrtmuseums.

Broschüre, 22 Seiten

Lesen Sie hier das Inhaltsverzeichnis:

1936 wurde der Reichssportflughafen eröffnet                 

Hier flogen Prominente von Beinhorn bis Rühmann          

C. C. Bücker produzierte in einem eigenen Werk               

Vom Berliner Verkehrsflughafen zum Fliegerhorst              

Das Flugzeugwerk wurde ein Rüstungsbetrieb                  

Im Bücker-Werk Fluggeräte mit rotem Stern                      

Statt Fliegerschule ein Nachrichtenregiment                       

Denkmalschutz für Bauten und Flugfeld                            

Bücker-Luftfahrt-Museum bewahrt Geschichte                   

Anhang

Die Bücker-Flugzeuge                                                         

Literaturhinweise                                                                 

Kommentare
Preis:3.00 EUR
Anzahl:
 
 
 
Bestandslevel
 
 
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH
 
 
 
JoomShopping Template by Yagendoo
[ ]
^